DaVita Veranstaltungen Nephrology Summit

Aktuelles

Nächster Kurs zum DaVita Ernährungsberater am 07. März gestartet

DaVita-Kollegen aus den Dialysezentren in Stadthagen, Berlin-Britz, Emden, Aurich, Hamm-Ahlen und Hann. Münden haben ihre Qualifizierung zum „DaVita Ernährungsberater/ Nutrition Manager“ in Hannover begonnen. Das Thema „Ernährung“ ist ein zentraler Bestandteil der Lebensqualität und Grundvoraussetzung, um eine gute Dialysequalität erreichen zu können. Mit diesem Kompetenzerwerb engagieren sich die teilnehmenden Kollegen an vier Seminartagen in einem wichtigen Qualitätsaspekt der Behandlung. Der Kurs läuft bis zum 21. Mai.

Nächster Kurs zur „MfA in der Dialyse“ gem. Curriculum der Bundesärztekammer

Am 11. März startete der nächste DaVita-Kurs zur/m „Med. Fachangestellten/r in der Dialyse“ gem. Curriculum der Bundesärztekammer in Hann.Münden. Wir freuen uns auf 18 Teilnehmer aus den DaVita-Zentren in Duisburg, Rhein-Ahr, Remagen, Salzgitter, Aurich, Homberg, Alzey, Geilenkirchen, Berlin, Bad Düben, Dormagen, Gera und Ahlen. Externe Teilnehmer begrüßen wir aus dem Dialysezentrum Hofgeismar. Die Kollegen durchlaufen das anspruchsvolle, zweiwöchige Theorieprogramm und ein einwöchiges Praktikum. Abschlussprüfung ist am 18. Juni.

Nächstes Grundlagenseminar „Peritonealdialyse“ in Düsseldorf

Aufgrund hoher Nachfrage bietet das Bildungszentrum vom 28. – 29.03.2019 das zweite Grundlagenseminar Peritonealdialyse in Düsseldorf an.

Erfahrene Referentinnen und Referenten gestalten das zweitätige Schulungsprogramm in einem abwechslungsreichen Methodenmix. Alle wichtigen Themen zur Peritonealdialyse werden angesprochen. Beim gemeinsamen Abendessen in der Düsseldorfer Altstadt kann der kollegiale Austausch abgerundet werden.

2-Tages Ambulanzseminar

NEU in 2019: Da den Ambulanzen und Praxen bei DaVita eine herausragende Rolle in der Versorgung der Patienten zukommt, bietet das DaVita Bildungszentrum ein Seminar an, bei dem an 2 Tagen über drei wichtige Themen informiert wird: „Abrechnung, Hygiene in Ambulanzen und Kommunikationstraining“.

Start Frühjahr: 10. & 17.04.2019 in Viersen

Herbst: 20. & 27.11.2019 in Hann. Münden

Grundlagenseminar „Gefäßzugänge“

NEU in 2019: Um die Wertigkeit des Themas der Gefäßzugänge aufzuzeigen, startet im April das erste 2- Tagesseminar in Viersen.

Ein Referententeam aus einem Nephrologen und Shuntoperateur, einer nephrologischen Fachkraft und einer selbstpunktierenden Heimdialysepatienten wird das Programm abwechslungsreich und spannend gestaltet. Ein gutes Management der Gefäßzugänge ist ein Faktor der Behandlungsqualität und Sicherheit der Patienten.

Frühjahr: 24. – 25.04.2019 in Viersen

05. – 06.11.2019 – Ort noch nicht bekannt

„Basiskurs Dialyse“ - Berlin

Die hohe Nachfrage und der Bedarf in den Zentren für ein Basiswissen zum Thema Dialyse ist weiterhin hoch. Gestartet wird dazu ein Basiskurs Dialyse in Berlin, bei dem in drei Blockwochen mit jeweils zwei – drei Seminartagen alle wichtigen Inhalte wie z.B.: Anatomie/ Physiologie, Krankheitslehre, Stofftransport, Gerätetechnik, Nierenersatztherapie, Gefäßzugänge, PD, etc. vermittelt werden. Ziel ist der Erwerb von Handlungskompetenzen am Dialysegerät und somit Patientensicherheit. Der Kurs ist für alle neuen Mitarbeiter geeignet bzw. Mitarbeiter ohne Dialyseerfahrung.

Start: 07. – 09.05. / 15. – 17.05. / 27. – 28.05.2019 in Berlin-Britz.

Aufbauseminar „Refresher“ – Was hat Ernährung mit Füßen zu tun?“

Auch 2019 bietet das Bildungszentrum Aufbauseminare zu unterschiedlichen Themen an. Am 13.06.2019 findet in Viersen ein „Refresher-Tag“ zum Thema „Was hat Ernährung mit Füßen zu tun?“ statt. Hierfür sind alle ehemaligen Teilnehmer der Seminare zum Diabetic Foot Specialist/ Fußspezialist und Ernährungsberater/ Nutrition Manager herzlich eingeladen. Dieser Tag fand 2018 bereits zu diesem Thema statt und wird aufgrund hoher Teilnehmerzahlen in den Seminaren gerne wiederholt.

Die Anmeldungen hierzu starten JETZT.

> Weitere Seminare werden zeitnah bekannt gegeben