DaVita Bildungszentrum1

DaVita Bildungszentrum

Qualität – Bildung – Netzwerk

Als das Bildungszentrum eines der führenden ärztlichen Netzwerke in Deutschland bieten wir zertifizierte Qualifikation für medizinisches Fachpersonal.

Qualität durch Qualifizierung

Die Versorgung dialysepflichtiger Patienten stellt hohe Ansprüche an das Pflegepersonal, das den Dialyseverlauf täglich begleitet. Bei der medizinischen Ergebnisqualität spielen Pflegekräfte und Medizinische Fachangestellte eine herausragende Rolle. Fachliche Weiterbildungen sind deshalb Investitionen in die Ergebnisqualität der Dialyse und damit in die Lebensqualität unserer Patienten. Das Ziel: die bestmögliche Behandlung.

Das DaVita Bildungszentrum: Fort- und Weiterbildung auf höchstem Niveau

Das nephrologische Fort- und Weiterbildungsangebot des DaVita Bildungszentrums in Hann.Münden, Niedersachsen, richtet sich hauptsächlich an Medizinische Fachangestellte und Pflegekräfte (Gesundheits-, Kinder- und Krankenpflegekräfte), die Dialysepatienten versorgen. Auch externe Teilnehmer können die Kurse besuchen.

Unsere Mission

  • Behandlungsqualität durch Qualifikation
  • Wertschätzung für die Teamkollegen
  • Professionelles Netzwerk

Die DaVita-Bildungsangebote wurden 2016 von der Ärztekammer Niedersachsen und der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) anerkannt. Die Teilnehmer erwerben somit ein Zertifikat dieser zulassenden Institutionen. Neben den berufsbegleitenden Bildungsangeboten zur Nephrologischen Fachpflegekraft und zur Medizinischen Fachangestellten in der Dialyse bietet das interne Bildungsportfolio viel fachliche Vertiefung. Interessierte können aus Themen wie Gefäßzugang, Peritonealdialyse, Ernährungsmanagement (Nutrition Management) und Diabetischer Fuß-Spezialist (Diabetic Foot Specialist) auswählen. Neuen Dialysemitarbeitern bieten wir als Einstieg einen zweiwöchigen Grundkurs.

Fachkräfte sichern, Talente fördern

Behandlungsqualität und Patientensicherheit auf höchstem Niveau und die Wertschätzung der Arbeit des Pflegepersonals: Das sind die Ziele der kontinuierlichen Bildungspolitik der DaVita Deutschland AG. Unser Bildungszentrum gestaltet die fachliche Kompetenz von Kollegen und Mitarbeitern aktiv mit. Der medizinische Fortschritt lässt sich so direkt in die Versorgung vor Ort bringen.

Mit unserem Bildungszentrum investieren wir auch in das wichtige Zukunftsthema „Fachkräftesicherung“. So gelingt es, das erworbene Expertenwissen in unserer DaVita-Gemeinschaft zu halten. Unter unserem Dach finden und fördern wir auch neue Talente.

Ihre Vorteile

  • Expertenwissen aus erster Hand und hohe fachliche Qualität
  • Erfahrene Dozenten aus der Praxis
  • Individuelle Profilentwicklung
  • Persönlicher Kontakt zu Kollegen (Austausch, Netzwerk)
  • Direkte Betreuung durch die Leitung des Bildungszentrums und die Dozenten
  • Spezielle und zeitgemäße Bildungsangebote für alle Berufsgruppen

Bildung mit Konzept

Die Nephrologische Weiterbildungsstätte in Hann. Münden hat schon vor dem Betriebsübergang auf die DaVita Deutschland AG im Jahr 2015 berufliche Qualifizierungen vorgenommen: Bereits 1989 erkannte die Deutsche Krankenhausgesellschaft die Weiterbildungsstätte als einzige Bildungseinrichtung in Niedersachsen an. Die bewährten Angebote führt die DaVita Deutschland AG jetzt fort und baut das Bildungsportfolio weiter aus.

Mit seinem Bildungszentrum ist DaVita auch ein strukturiertes Wissensmanagement möglich, das die Bedürfnisse der einzelnen Zentren berücksichtigt. Bei den Fachworkshops und -seminaren werden u.a. für jedes Dialysezentrum Expertenteams aufgebaut, die für eine Behandlungsqualität auf höchstem Niveau sorgen. Zu den einzelnen Fachthemen finden außerdem regelmäßige „Auffrischer-Tage“ statt: mit Neuigkeiten und neuem Fachwissen, das wir aktuell vermitteln.

Das DaVita Bildungszentrum unterstützt die Zentren auch langfristig in der Kompetenzentwicklung und der Personalbindung. Hier sind wir Partner in zahlreichen deutschlandweiten Projekten. Auch regelmäßige, interne Bedarfsabfragen über neue Bildungsthemen in den Zentren gehören dazu.

Partner des DaVita Bildungszentrums

Eichsfeld Klinikum gGmbH
Bildungsinstitut
– Berufsbildende Schule –
Windische Gasse 112
37308 Heilbad Heiligenstadt

Ansprechpartner und Leiter der Fort- und Weiterbildungen:

Dr. Dietmar Wiederhold
Diplom-Pflege- und Gesundheitswissenschaftler, Gesundheits- und Krankenpfleger,
Fachpfleger für Nephrologie

www.eichsfeld-klinikum.de/bildung