30.09.21 Hann. Münden

Heim-Hämodialyse Seminar für Ärzt*innen und Pflege

DaVita sieht in der Stärkung der Heim-Hämodialyseversorgung einen ethischen Wert für die Patient*innen. Grundvoraussetzung, dass sich Heim-HD als Versorgungsoption in einer Region etablieren kann und gelebt wird, ist das Gefühl von Sicherheit und Vertrauen auf Seiten der Patient*innen und des nephrologischen- /Dialyseteams. In dem Heim-HD Seminar wird durch ein Dozententeam, unter der Leitung von Prof. Dr. Volker Kliem, ein Einblick in das Trainingskonzept am Standort Hann. Münden gegeben sowie Strukturen für die Etablierung der Heim-HD-Versorgung erläutert und diskutiert. Zwei Heim-HD Patient*innen werden ihre Erfahrungen aus Patientensicht mit den Teilnehmer*innen teilen.

Kursgebühr: 150€ pro Person (Gebühren werden für DaVita Kolleg*innen übernommen)