DaVita Zentren

DaVita Iserlohn

Das DaVita Zentrum für Nieren- und Hochdruckkrankheiten in Iserlohn (Nordrhein-Westfalen) liegt direkt am St. Elisabeth Hospital Iserlohn.

DaVita Zentrum Platzhalter

Willkommen in unserem Gesundheitszentrum

Die Dialysepraxis kooperiert mit dem St. Elisabeth Hospital Iserlohn. Es verfügt über 27 moderne Behandlungsplätze für Dialysepatienten. Das Dialysezentrum öffnete 1993 seine Pforten. Heute versorgt unser erfahrenes Team hier ambulante und stationäre Dialysepatienten mit alle gängigen Verfahren der Nierenersatztherapie. Das Zentrum bietet zudem eine umfassende Beratung an, um den Patienten eine hohe Lebensqualität zu ermöglichen.

Öffnungszeiten und Kontakt

Hochstraße 54, 58638 Iserlohn

Öffnungszeiten Praxis

Montag 09:00 Uhr - 11:00 Uhr
Montag 16:00 Uhr - 17:00 Uhr
Dienstag 09:00 Uhr - 11:00 Uhr
Mittwoch 09:00 Uhr - 11:00 Uhr
Donnerstag 09:00 Uhr - 11:00 Uhr
Freitag 09:00 Uhr - 11:00 Uhr
Freitag 16:00 Uhr - 17:00 Uhr
Wochenende geschlossen
Montag - Freitag und nach Vereinbarung

Öffnungszeiten Dialyse

Montag 07:00 Uhr - 22:00 Uhr
Dienstag 07:00 Uhr - 17:00 Uhr
Mittwoch 07:00 Uhr - 22:00 Uhr
Donnerstag 07:00 Uhr - 17:00 Uhr
Freitag 07:00 Uhr - 22:00 Uhr
Samstag 07:00 Uhr - 17:00 Uhr
Sonntag geschlossen
Montag - Samstag und nach Vereinbarung

Ihre Behandlung

  • Nierenfunktionsdiagnostik und Therapie
  • Ernährungsberatung
  • Hämodialyse (HD)
  • Hämofiltration
  • Hämodiafiltration
  • Peritonealdialyse (PD)
  • Automatisierte Peritonealdialyse (APD)
  • Kontinuierliche ambulante Peritonealdialyse (CAPD)
  • Apherese
  • Lipidapherese
  • Sport während der Dialyse
  • Transplantationsvorbereitung und -nachsorge
  • Feriendialyse/Urlaubsdialyse

Nierenfunktionsdiagnostik und Therapie

Zum Leistungsspektrum der DaVita Deutschland AG gehören die Diagnostik und die Therapie aller nephrologischen Erkrankungen. Neben einer ausführlichen Urindiagnostik (Test auf Eiweißausscheidungen, Albumin) und der Kontrolle der glomerulären Filtrationsrate (GFR) nehmen wir auch die Blutdruck- und Blutzuckereinstellung (bei Diabetikern) vor, um das Fortschreiten eventuell vorliegender Nierenschädigungen zu stoppen. Bei Dialysepatienten sorgen wir für die bestmögliche Qualität in der Versorgung – egal, für welche Nierenersatztherapie Sie sich entscheiden: Hämodialyse, Peritonealdialyse oder Transplantation.

Unsere Experten

DaVita Iserlohn Dr Johannes Bunia

Dr. med. Johannes Bunia

Facharzt für Innere Medizin, Nephrologie, Hypertensiologe DHL®

DaVita Iserlohn Martin Ernst

Martin Ernst

Facharzt für Innere Medizin, Hypertensiologe DHL®

DaVita Iserlohn Dipl Med Semara Spiegelberg

Dipl.-Med. Semara Spiegelberg

Fachärztin für Innere Medizin, Nephrologie, Hypertensiologin DHL®