ab März 21 digital

Basiskurs Dialyse

Die Dialysebehandlung ist kein inhaltlicher Bestandteil der dreijährigen, medizinischen Grundausbildungen in Deutschland. Alle diesbezüglichen Kompetenzen müssen erst durch berufliche Fort- und Weiterbildungen erworben werden. Insofern hat sich DaVita Deutschland das Ziel gesetzt, allen neuen Mitarbeiter*innen ohne Dialyseerfahrung diesen Kurs anzubieten und hierdurch theoretische Grundlagen zu vermitteln. Hauptziel ist der Erwerb von Handlungskompetenz am Dialysegerät und somit Patientensicherheit.

Durch die Vermittlung der fachlichen Basis wird die Einarbeitungsphase im Zentrum unterstützt.

Zielgruppe sind alle neuen Mitarbeiter*innen ohne Dialysevorkenntnisse.

Ab März 2021: Lehrhefte & online Webinare

Konzept:

  • Als Präsenzseminar: über 8 Seminartage, aufgeteilt auf zwei bis drei zusammenhängende Tage (Di-Do / Mo-Di) 8:30 – 15:45 Uhr / 64 Unterrichtsstunden in Präsenzform (i.d.R. in Hann. Münden).
  • Als Online Seminar: Zusendung aufeinander aufbauender Lehr-/Themenhefte per Post sowie ein monatliches Webinar (jeweils an einem Di oder Do) zur Nachbesprechung und Vertiefung der Themen.

Inhalte:

  • Heft 1 Start und Willkommen bei DaVita, Vorstellung Dialyse-Basiskurs
  • Heft 2 Überblick und Einführung in die Nierenersatztherapie
  • Heft 3 Anatomie und Physiologie der Nieren
  • Heft 4 Krankheitslehre
  • Heft 5 Diagnostik von Nierenerkrankungen
  • Heft 6 Physikalische Grundlagen der Nierenersatztherapie
  • Heft 7 Dialysatoren
  • Heft 8 Stofftransport
  • Heft 9 Dialyseverfahren
  • Heft 10 Gefäßzugänge
  • Heft 11 Erstdialyse
  • Heft 12 Notfälle
  • Heft 13 Pflege von Dialysepatienten
  • Heft 14 Hygiene
  • Heft 15 Ernährung
  • Heft 16 PD
  • Heft 17 Patientensicherheit

Kursgebühr: 900€ für Präsenzveranstaltung (Gebühren werden für DaVita Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernommen)

450€ für Lehrhefte & Webinar (Gebühren werden für DaVita Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernommen)

Informationen zum Download

Basiskurs Dialyse